Mein neuer Artikel zum digitalen Wandel an den Hochschulen

Wer in den letzten Jahren, heute oder in naher Zukunft, von einer Uni als Absolvent abgeht, ist kaum für die digitale Berufswelt gerüstet. Das ist fatal, denn wir haben ein digitales Leadership-Problem.

Ob BWL, Jura, Politikwissenschaft oder Lehramt, nur ein winziger Bruchteil der Akademiker dieses Landes ist nach dem Studium fit für die digitale Welt. Die Curricula in unserem Hochschulsystem sind gnadenlos veraltet und bilden am digitalen Wandel vorbei aus. Besonders fatal ist dies bei Studiengängen, die mehrheitlich die Führungskräfte in Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft stellen. Weder der Umgang mit digitalen Technologien noch das gesellschaftspolitische und ökonomische Verständnis der digitalen Transformation ist umfänglich in den Köpfen von Hochschulrektoren, Professoren und Studenten angekommen. Was machen wir dagegen?

Artikel bei Netzpiloten

Sebastian

Thanks for reading my personal blog. Click "About Me" in the navigation bar for more information. I welcome your comments!